Meist empfohlene Ärzte für Fußchirurgie

Portrait Priv.-Doz. Dr. med. habil. Jörg Carls, Orthopädische Praxis PD Dr. Jörg Carls, Handchirurgie, Fußchirurgie, ambulante Operationen, Hannover Aegi, Orthopäde Priv.-Doz. Dr. habil. J. Carls
Orthopäde
in 30171 Hannover Aegi

Empfehlungen für Fußchirurgie: 8, Empfehlungen gesamt: 87
Portrait Dr. med. Masyar Rahmanzadeh, Gelenkzentrum Berlin, Berlin, Chirurg, Orthopäde Dr. M. Rahmanzadeh
Chirurg, Orthopäde
in 10707 Berlin

Empfehlungen für Fußchirurgie: 1, Empfehlungen gesamt: 2
Portrait Dr. med. Andy Schmidt, Orthopädisch-Chirurgisches Zentrum Saar, Praxisgemeinschaft für Chirurgie und Orthopädie, Kleinblittersdorf, Chirurg, Orthopäde, Orthopäde und Unfallchirurg Dr. A. Schmidt
Chirurg, Orthopäde, Orthopäde und Unfallchirurg
in 66271 Kleinblittersdorf

Empfehlungen für Fußchirurgie: 1, Empfehlungen gesamt: 3

Aktuell empfohlene Ärzte für Fußchirurgie

Priv.-Doz. Dr. med. habil. Jörg Carls aus Hannover Aegi für Fußchirurgie
Patientenempfehlung vom 25.04.2018

Bin mit einem eingewachsenen Zehnagel zu ihm gekommen. Er nimmt sich viel Zeit und erklärt alles sehr genau. Die anschließende OP ist sehr gut verlaufen. Kann Dr. Carls nur empfehlen. Auch die folgende Nachsorge war klasse.

Priv.-Doz. Dr. med. habil. Jörg Carls aus Hannover Aegi für Fußchirurgie
Patientenempfehlung vom 06.09.2017

Vor 6 Jahren hat im Annastift Frau Prof. Strunkenbrock (glaube ich), versucht, meinen Hallux valgus zu operieren: Ergebnis: Gerade wie der Turm von Pisa. Vor einem Jahr ging ich nach einem Tipp zu Privatdozent Dr. Carls, der den Zeh sogar ambulant operierte (erstaunlicherweise mit weniger Schmerzen). Ich durfte sogar am OP-Tag im Verbandschuh voll auftreten. Nach meiner anfänglichen Skepsis kann ich nur feststellen, dass mein Zeh auch nach 1 Jahr gerade geblieben ist, wie der Telemax. Die Annastift-Dame sollte bei PD Dr. Carls 'mal ein Praktikum machen!!

Priv.-Doz. Dr. med. habil. Jörg Carls aus Hannover Aegi für Fußchirurgie
Patientenempfehlung vom 04.07.2016

Wegen einer Großzehengrundgelenkarthrose für eine weitere Meinung wurde ich bei PD Carls vorstellig. Er war der erste Orthopäde, der meinen Fuß anfasste und ausführlich untersuchte. Dach und Betrachtung der Röntgenbilder riet er mir als erster Arzt von einer Versteifungsoperation ab. Er sagte, wenn es seine Großzehe wäre, würde er zunächst die Folgen der bereits bestehenden Arthrose beseitigen (die Arthrose könnne man natürlich nicht heilen). Dies war der erste Ansatz ohne Versteifung, wie es die anderen Fußchirurgen vorschlugen. PD Carls schlug eine kurze ambulante OP vor, die weitere OPs nicht verbauen, es könne nur besser, aber nicht schlechter werden. Nach der ambulanten OP durfte ich sofort voll auftreten und musste am 3. Tag mit KG beginnen (die ist schmerzhaft). Bei der OP holte er eine kirschgroße Menge "freier Gelenkkkörper" aus meiner Großzehe und formte Köpfchen und Pfanne neu. Das hat bei mir ca. 15 min. gedauert. 2 Tage nach OP versah er mich mit einem Pflaster und erlaubte mir normale Schuhe. Mein Fuß hat nun wieder eine normale Form und nach 2 Wochen nach OP hat das Großzehengrundgelenk wieder eine normale schlanke Form. Kein Knochen stört mehr im Schuh und macht Druckstellen. Die Beweglichkeit ist nach so kurzer Zeit auch schon wieder besser und bessert sich mit der KG immer weiter. Wenn es so weiter geht, kann ich diese Methode nur weiter empfehlen, da alle anderen Methoden noch offen stehen. Aber nun habe ich eine bewegliche Großzehe und schon eine bessere Beweglichkeit mit weniger Schmerzen. Ich freue mich, eine weitere Meinung eingeholt zu haben und mich bei diesem ehrlichen und zuverlässigen Arzt operieren lassen zu haben!

Priv.-Doz. Dr. med. habil. Jörg Carls aus Hannover Aegi für Fußchirurgie
Patientenempfehlung vom 21.12.2015

Hatte ein sehr seltenes sog. Split-tendon-Syndrom nach dem ich mehrfach mit meinem Fuß umgeknickt war. PD Carls war der erste, der meinen Fuß anfasste und den Verdacht äußerte, das eine Sehne am Außenknöchel verletzt sein könnte. Ein MRT bestätigte den Verdacht. Vor drei Wochen bin ich operiert worden: Praktisch keine Schmerzen oder Schwellung. Daran hatten die anderen Vorbehandler nie gedacht.

Priv.-Doz. Dr. med. habil. Jörg Carls aus Hannover Aegi für Fußchirurgie
Patientenempfehlung vom 17.06.2015

Ich habe mich für eine Hallux vallgus OP entschieden und wurde sehr gut beraten. Jetzt, nach 5 Wochen, fühle ich mich ausgezeichnet und bin sehr zufrieden. Ich hatte nur am OP Tag Schmerzen und danach verlief alles unglaublich unproblematisch. Die Narbe sieht schon jetzt sehr gut aus und ich bedanke mich für dieses "Geschenk". Auf jeden Fall werde ich mir in Kürze auch den anderen Fuß operieren lassen und bis Ostern ist dann alles perfekt und ich habe schöne "Strandfüße". Lieben Dank auch an die Mitarbeiterin. Mit ihrer Frische und dem Humor den sie den Patienten entgegenbringt, macht es immer wieder Spass in die Praxis zu kommen. Bis bald.

Priv.-Doz. Dr. med. habil. Jörg Carls aus Hannover Aegi für Fußchirurgie
Patientenempfehlung vom 31.01.2014

Ein Doc der sich wirklich noch Zeit nimmt! Meine Operation am linken Fuß verlief super und der Heilungsprozess verläuft bisher einwandfrei. Ich kann Herrn Dr. Carls nur empfehlen.

War dieser Artikel hilfreich?

Ärzte suchen
Was?
Wo?
Infos für Ärzte

Sie sind Arzt und bisher nicht in unserer Arztsuche gelistet? Mehr erfahren

Neuen Arzt-Eintrag erstellen